Das Jahndenkmal im Herbst 2003.